Kochen mit Ugogaaanz viel amore

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kochen mit Ugo | Pasta H'ugo's Speziale

H'ugo's Pasta Speziale

Die Kombination der Zutaten ist gewagt, aber genau das macht das Gericht so besonders. Die Sauce habe ich selbst kreiert. Pasta mag Abwechslung und beschränkt sich nicht auf einen Begleiter.
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch

Zum Kochen wird benötigt

  • großer Topf
  • Pfanne
  • vorgeheizte Teller

Zutaten
  

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Trofie (Barilla)
  • 200 - 250 g Mascarpone (je nach Gefühl)
  • 4 frische Gambas der Größe U5
  • 8 Scheiben Scharfe Salami
  • 2 Schalotten
  • 8 Kirschtomaten
  • 4 Scheiben Zucchini (etwa 0,5 cm dick)
  • Frischer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Petersilie
  • Olivenöl

Und nun geht es los
 

Vorbereitung:

  • Die Schalotten schälen und in feine Stücke schneiden, gleichzeitig die Kirschtomaten waschen und halbieren.
  • Auch die Zucchinischeiben in grobe Streifen schneiden und die Salami streifenförmig zerkleinern.
  • Die Gambas vorab gut putzen. Drehen Sie hierfür den Kopf ab, schneiden Sie den Rücken jeder Gamba mit einem scharfen Messer vorsichtig flach ein und entfernen Sie dann den Darm mit einem Messer, am besten unter fließendem Wasser.
  • Halbieren Sie nun die Gambas der Länge nach, lösen Sie die Gamba Hälften aus der Schale und schneiden diese in grobe Stücke.
  • Optional: Sie können sich auch 4 Gamba-Hälften (mit Schale) auf die Seite legen für die Dekoration und den Rest in grobe Stücke schneiden.
  • Setzen Sie nun schon einmal einen große Topf mit Salzwasser für die Trofie auf.

Fertigstellen:

    Schritt 1: die Sauce

    • Zunächst braten Sie die Schalotten in Olivenöl kurz an und geben anschließend die Gambas hinzu.
    • Die Salami sowie die Zucchinistreifen untermengen, gut durchschwenken und alles mit einer Prise Salz sowie frischem Pfeffer aus der Mühle verfeinern.
    • Geben Sie nun die Kirschtomaten sowie eine Handvoll geschnittene Petersilie mit in die Pfanne und rühren Sie die Mascarpone unter.

    Optionaler Schritt: Gambas für Garnitur

    • Die für die Garnitur vorgesehenen Gamba Hälften mit samt der Schale dazugeben, diese mit braten bis sie wunderbar glasig sind, rausnehmen und anschließend wieder zur Seite legen.

    Schritt 2: die Nudeln

    • Die Trofie währenddessen in das kochende Wasser geben und für ca. 10 Minuten kochen.

    Schritt 3: Fertigstellen

    • Die Trofie abgießen, die nun al dente sein sollten.
    • Heben Sie die Nudeln unter die fertige Pasta Sauce, mischen Sie alles noch einmal gut durch und ab damit auf die vorgeheizten Teller.
    • Sofern vorhanden - mit den Gamba Hälften anrichten - zusätzlich/Ansonsten mit etwas Petersilie garnieren und sofort servieren.

    Notizen

    H’ugo’s Tipp:
    H’ugo’s Sauvignon macht sich wunderbar zu diesem Gericht.
    Keyword H'ugo's Pasta Speziale, Italienische Küche, Kochen mit Ugo

    Ich wünsche euch viel Spaß beim nach kochen! Und einen guten Appetit!